Aktuelle Informationen

  • 10.11.2018

    Auf dem Weg zum Katastrophenschützer

    Die neue Grundausbildung im THW Memmingen hat begonnen. Fünf Junghelfer und Helferanwärter machen sich auf den Weg, im kommenden halben Jahr die Einsatzbefähigung im THW zu erwerben. mehr

  • 10.11.2018

    THW unterstützt Schwerpunktkontrolle der Autobahnpolizei Memmingen

    Die Autobahnpolizei Memmingen führte am Freitagabend auf der A 96 in Fahrtrichtung München zusammen mit der Verkehrspolizeiinspektion Kempten und dem Operativen Ergänzungsdienst des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West eine...mehr


  • Biberbach, 07.11.2018

    Einsatz Baufachberater nach umgekipptem LKW

    Am frühen Mittwochmorgen kollidierte in Biberbach bei Augsburg ein umgekippter LKW innerorts mit einer Hauswand. Der Baufachberater des THW Memmingen beurteilt die Bauschäden, berät die Einsatzleitung und empfiehlt...mehr


  • 28.10.2018

    Absicherung Gefahrstoff-Transport

    Die Technische Sondergruppe des Bayerischen Landeskriminalamtes transportiert Kalium aus einer Memminger Schule zur Vernichtung in eine Kiesgrube nördliche von Memmingen. Helferinnen und Helfer des THW Memmingen sichern die...mehr


  • 10.10.2018

    Rudelweise Radlader in Straßberg

    Über 200 THW-Helferinnen und THW-Helfer aus ganz Baden-Württemberg trafen sich am letzten Samstag in Straßberg zu einer groß angelegten Übung der Fachgruppen Räumen, Ortung und Führung und Kommunikation. mehr


  • 20.09.2018

    THW bildet Katastrophenschützer aus

    Memmingen. Im November beginnt die neue Grundausbildung beim Technischen Hilfswerk in Memmingen. Männer und Frauen ab 17 Jahren können sich in sechs Monaten zur Einsatzkraft im THW qualifizieren. mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: