11.07.2009, von Sara Niggl

Das THW Memmingen engagiert sich stark in der Jugendarbeit. So werden spielerisch Jugendliche im Alter zwischen 10 und 18 Jahren an eine ehrenamtliche Tätigkeit herangeführt. Die Jugendgruppe des Memminger THW besteht derzeit aus 22 Jungen und fünf Mädchen

Memmingen. Am Samstag hatten die Mädchen und Jungen der THW-Jugend Memmingen einen Dienst der anderen Art!

Wir trafen uns um 10.00 Uhr im Reichshain in Memmingen und wurden dann in unsere Aufgaben eingewiesen. Diese teilten sich in drei Aufgabenbereiche auf:

Zu nächst mussten Brotzeittüten aufgefaltet und mit einem Plastikbecher voll Sand gefüllt werden, solange bis rund 2800 Tütchen gefüllt waren.

Als kleine Rechenhilfe wurde uns bei der Einführung in diese Aufgabe gesagt, dass immer 40 Tüten in zwei Reihen auf eine Bierbank gestellt werden können.

Gegen 15.30 Uhr hatten wir diese Aufgabe bewältigt und 34 Bierbänke mit den benannten 2800 Tütchen gefüllt.

Um 17.00 Uhr fing dann der zweite Teil unserer Aufgabe an. Wir stellten die Tütchen auf eine, mit Mehl, aufgezeichnete Linie. Anschließend stellten wir in jedes Tütchen noch ein Teelicht.

Der dritte Teil unserer Aufgabe war dann gegen 21.00 Uhr mit einem Stabfeuerzeug die ganzen Teelichter in den Tütchen anzuzünden.

Aber für wen oder was haben wir die Tütchen mit Sand befüllt, Teelichtern in die Tüten gestellt und die Lichter dann noch angezündet???


Ist doch klar: am Samstagabend war im Reichshain der letzte Programmpunkt der Memminger Meile.

Zusammen mit dem Memminger Kulturamt, dem Berliner Theater Anu und in Zusammenarbeit mit dem Erfurter Theater Magica wurde ein großes Lichterlabyrinth aufgebaut. 
Nur mit dem aufgezeichneten Labyrinth konnte man sich tagsüber noch keine Vorstellungen machen, wie am Abend ein kleines Wunderland im Reichshain entstehen konnte.

Fotos: Kulturamt/Julia Mayer


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: