25.12.2017, von Dominik Helms

Einsatz: Brand Bauernhof

Memmingen/Altisried. In den frühen Morgenstunden des Heiligen Abends ist ein Bauernhof in Altisried (Markt Rettenbach) bis auf die Grundaumern niedergebrannt. Ein Großaufgebot von Einsatzkräften konnte das Übergreifen des Feuers auf das angebaute Wohnhaus und weitere Gebäude verhindern.

Zur Unterstützung der Einsatzleitung wurde der Fachberater des THW Memmingen alarmiert. Das Drohnen-Team stellte der Einsatzleitung mit Hilfe der Kamera und der Wärmebildkamera aktuelles Bildmaterial zur Verfügung. Traktoren transportierten das noch im Brand befindliche Heu zum Ablöschplatz, wo es Helfer der Fachgruppe Räumen mit Hilfe des Radladers auffächerten, so dass ein effektives Ablöschen möglich war. Um 16:30 Uhr waren die Arbeiten für die Einsatzkräfte des THW abgeschlossen. Neben dem Fachberater waren sieben Helfer des Ortsverbandes Memmingen im Einsatz.

Bilder: THW Memmingen


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: