27.12.2018, von Dominik Helms

Mehr als Dienst

Helferin oder Helfer im THW zu sein bedeutet mehr als regelmäßig an Dienstveranstaltungen teilzunehmen. THW ist gelebte Kameradschaft. Teamfähigkeit und ein guter Umgang miteinander im Alltag sind notwendig, dass sich die Helferinnen und Helfer auch im Einsatz, wenn unter Anspannung große Herausforderungen zu meistern sind, zu 100 Prozent aufeinander verlassen können.

Einen institutionellen Rahmen für kameradschaftliche Veranstaltungen bietet der sog. "Helferverein". Neben der Förderung der Einsatzfähigkeit durch die Beschaffung ergänzender Ausstattung und der Förderung der Jugendarbeit hat die Ortsvereinigung der Helfer und Förderer des Technischen Hilfswerks (THW) Ortsverband Memmingen e.V. die Förderung der Kameradschaft im THW Memmingen zum Ziel.

Der Verein fördert daher das Miteinander im THW durch zahlreiche Veranstaltungen. Zwölf Helferinnen und Helfer machen sich im Mai zu einer Fahrradtour des Helfervereins auf. Über den Radweg nach Illerbeuren/Kardorf führt der Weg der Iller entlang nach Buxheim. Gestärkt mit einer Brotzeit auf der Sonnenterasse am Weiher geht es zurück nach Memmingen. Bei herrlichem Sommerwetter begrüßt der Helferverein am 1. Juli seine Vereinsmitglieder mit ihren Familien im Memminger Ortsverband. Nach einem mittaglichen Grillen sorgt die Ortsjugendleitung für ein umfangreiches Kinderprogramm, bevor es zum gemütlichen Kaffeekränzchen übergeht. Im Oktober lädt der Helferverein zum zünftigen Weißwurstfrühschoppen in der Unterkunft, beim Adventabend wurde der OV-Christbaum geschmückt und selbstverständlich lassen die Helferinnen und Helfer das Jahr mit dem Weißwurstfrühschoppen an Heilig Abend ausklingen.

Bei der Jahreshauptversammlung beschließen die Helferinnen und Helfer, dass der Verein eine LED-Signalanlage als zusätzliche Absicherung für den sog. "Zugtrupp-Kombi", den MTW-TZ, beschafft, der für den THV-Dienst eingesetzt wird. Zudem wird eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge von 10€ auf 15€ beschlossen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: